Hinweise und Informationen nach dem Telemediengesetz (TMG)

Zurück

Hinweise und Informationen nach dem Telemediengesetz (TMG) und der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

1. Allgemeine Kontaktinformationen:

SSP SPAETH & SCHNEIDER PARTNERSCHAFT mbB Wirtschaftsprüfungsgsellschaft Steuerberatungsgesellschaft Marienplatz 44 88212 Ravensburg Telefon: 0751 / 8801–0 Telefax: 0751 / 8801–50 E-Mail: email @ spaeth-schneider . de www.spaeth-schneider.de

2. Verantwortlich i. S. d. TMG:

Dipl.-Kfm. (Univ.) WP/StB Klaus Schneider

3. Berufsbezeichnung:

Die Spaeth & Schneider Partnerschaft mbB ist eine in der Bundesrepublik Deutschland zugelassene Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

4. Zuständige Berufsstandesvertretungen:

Steuerberaterkammer Stuttgart, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart
Telefon: 0711 / 619 48 – 0; Telefax: 0711 /619 48 – 702; E-Mail: mail@stbk-stuttgart.de

Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin
Telefon: 030 / 726 161 – 0; Telefax: 030 / 726 161 – 212; E-Mail: kontakt@wpk.de

5. Berufsrechtliche Regelungen:

SSP Steuerberater:

Diese Regelungen können hier eingesehen werden: www.bstbk.de (unter „Ihr Steuerberater/Berufsrecht“)

SSP Wirtschaftsprüfer:

Diese Regelungen können hier eingesehen werden: www.wpk.de/

6. Partnerschaftsregister:

Die SPAETH & SCHNEIDER PARTNERSCHAFT mbB ist eingetragen beim Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Ulm, PR 550002.

7. Umsatzsteueridentifikationsnummern gem. § 27a UStG:

SPAETH & SCHNEIDER PARTNERSCHAFT mbB, USt-Ident-Nr. DE 170 460 227

8. Angaben zu den jeweiligen Berufshaftpflichtversicherungen:

SSP Steuerberatungsgesellschaft:

Steuerberater und Steuerberaterinnen sind aufgrund des Steuerberatergesetzes und der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten.
Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 ff. DVStB.

SSP Wirtschaftsprüfungsgesellschaft:

Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüferinnen sind aufgrund der Wirtschaftsprüferordnung und der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro (bei Jahresabschlussprüfungen von 1 Mio. €) zu unterhalten.
Die Einzelheiten ergeben sich aus § 1 ff. WPBHV.

Unsere Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist versichert bei der Zürich Insurance plc NfD, 53287 Bonn.

9. Angaben zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:

Die Spaeth & Schneider Partnerschaft mbB ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.